Baden-Württemberg Kindermedienland

HERE GOES INVISIBLE HEADER

Startseite

Aktuelle Meldungen

Trickfilmschulung in Weingarten und Trickfilmwettbewerb

Am 26. Juni 2018 findet im "Kulturzentrum Linse" eine Trickfilmschulung für Einsteiger statt. Passend dazu gibt es auch wieder den Wettbewerb um den Goldenen Kugelkönig.

Weitere Informationen

Schülerworkshops zu „Fake oder Fakt? Umgang mit Fake News, Informationen richtig recherchieren und bewerten"

Im Juli 2018 findet an der Mädchen- und Jungenrealschule St. Elisabeth in Friedrichshafen eine Veranstaltungsreihe zur Förderung der Medienkompetenz von Jugendlichen statt. Die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 9 erhalten vier Workshops zum Thema „Fake oder Fakt? Umgang mit Fake News, Informationen richtig recherchieren und bewerten“.

Weitere Informationen

Programmier-Spaß für Jugendliche: Dreitägiger Hackathon in Friedrichshafen

Die Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg veranstaltet vom 20. bis 22. Juli ein Programmier-Wochenende für Jugendliche am Bodensee. Im Schülerforschungszentrum und in der Wissenswerkstatt Friedrichshafen findet im Juli der dritte „Hack To The Future“ statt. Computer- und technikbegeisterte Ju-gendliche treffen auf erfahrene Fachleute und entwickeln innerhalb eines Wochen-endes gemeinsam ihre eigenen digitalen Projekte. Das Event fördert junge Pro-grammier-Talente und bietet ihnen eine Plattform zum Coden, Vernetzen und Spaßhaben.

Weitere Informationen

FLIMMO – Tipps, Anregungen und Informationen rund um die alltägliche Fernseherziehung

Kinder pochen auf ihr Recht auf Information. Gerade in Zeiten von Krisen kann man sie nicht abspeisen, nach dem Motto: Das verstehst du noch nicht. Und Kinder suchen nach Orientierung. Dabei spielen Nachrichten im Fernsehen nach wie vor eine große Rolle. Aber: Schreckliche Terrorbilder bestimmen die Nachrichten. Wie gehen Eltern am besten damit um? Was brauchen Kinder?

Weitere Informationen

Tipps für den eigenen Filmdreh

Ein Smartphone, eine App – viel mehr braucht es heute nicht mehr, um einen Film selbst zu drehen. Wenn aber eine Dokumentation solide gestaltet und eine Geschichte richtig erzählt werden soll, gibt es viel zu tun.

Weitere Informationen

 

Zum Newsarchiv

Themen

Strategiepapier Medienbildung BW

Medienpädagogische Beratungsstelle

Fragen zu Gewaltvideos, Cyber-Mobbing, Verletzung der Privatsphäre, Onlinespielsucht? Rufen Sie an: (0711) 2850-777. Zur Beratungsstelle

Footer