Baden-Württemberg Kindermedienland

HERE GOES INVISIBLE HEADER

Startseite

Aktuelle Meldungen

Neue Workshops der Reihe 'Fakt oder Fake'

Nach dem erfolgreichen Start der ersten Workshops 2018, startet nun eine neue Runde. Bewerben Sie sich jetzt bis zum 31. Januar für einen 'Fakt oder Fake' Worshop für Jugendliche oder MultiplikatorInnen.

Weitere Informationen

Getestet: die Top10-Apps von Jugendlichen

Der Medienpädagogische Forschungsverbund Südwest (mpfs) hat in der kürzlich erschienenen JIM-Studie 2018 die wichtigsten Apps für Jugendliche gelistet. Handysektor hat sich die 10 beliebtesten Apps vorgenommen und ausführlich getestet. Dazu gibt es ein großes Materialpaket mit Infografiken, Videos zu den wichtigsten Privatsphäre-Einstellungen und einfachen Zusammenfassungen der App-Nutzungsbedingungen.

Weitere Informationen

Kindermedienland Baden-Württemberg fördert 31 neue medienpädagogische Projekte

Bewusst und reflektiert mit Mediengeräten und -inhalten umgehen zu können, ist in der digitalen Gesellschaft eine wichtige Fähigkeit. Die Landesregierung fördert deshalb im Rahmen der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg Projektideen, die einen kompetenten und kreativen Umgang mit Medien unterstützen. In der aktuellen Runde des Medienkompetenz-Funds werden 31 Medienbildungsangebote in ganz Baden-Württemberg mit insgesamt über 27.000 Euro finanziert.

Weitere Informationen

Gewinner des Goldenen Kugelkönigs steht fest

Der Goldene Kugelkönig 2018 geht an: Das Kinder und Jugendbüro Baden Baden und die Kinder der Sommerferienerlebniswoche für ihren Film „Die Feder der Zeit“.

Weitere Informationen

Plätze frei beim Schüler-Medienmentoren-Programm

Für das Schuljahr 2018/19 sind noch ein paar Plätze beim Schüler-Medienmentoren-Programm (SMEP) frei. Bei SMEP werden Jugendliche zwischen 13 und 16 Jahren zu Schüler-Medienmentorinnen und -mentoren (Smepper) ausgebildet.

Weitere Informationen

 

Zum Newsarchiv

Themen

Strategiepapier Medienbildung BW

Medienpädagogische Beratungsstelle

Fragen zu Gewaltvideos, Cyber-Mobbing, Verletzung der Privatsphäre, Onlinespielsucht? Rufen Sie an: (0711) 2850-777. Zur Beratungsstelle

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über Neues aus dem Kindermedienland Baden-Württemberg und zu medienpädagogischen Themen. Newsletter bestellen

Footer