Baden-Württemberg Kindermedienland

HERE GOES INVISIBLE HEADER

Startseite

Aktuelle Meldungen

Medien kreativ nutzen: jetzt für den Förderpreis Medienpädagogik bewerben

Seit 2002 prämiert die Stiftung MKFS mit dem „Förderpreis Medienpädagogik“ Projekte und Arbeiten aus dem schulischen und außerschulischen Bereich, die Kinder und Jugendliche zu einem aktiven und kreativen Umgang mit Medien anregen.

Weitere Informationen

Animation ist für alle da

Stuttgart – Anfang Mai wird Stuttgart wieder zur weltweiten Hauptstadt des Animationsfilms.

Weitere Informationen

idee-bw: Wettbewerb für vorbildliche Medienkompetenzprojekte ausgeschrieben

Der Ideenwettbewerb des Kindermedienlandes Baden-Württemberg geht in die nächste Runde. Mit bis zu 30.000 Euro unterstützt das Kindermedienland BW Leuchtturm-Projekte aus dem Land.

Weitere Informationen

Schülerworkshops zum Jugendmedienschutz an der Gewerblichen Schule in Ravensburg

An der Gewerblichen Schule in Ravensburg finden am 22.05.2015 im Rahmen der Initiative Kindermedienland zwei Schülerworkshops zur Förderung von Medienkompetenz statt. Die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen erhalten Workshops und Vorträge zum Thema „Medien und Gewalt“.

Weitere Informationen

Schülerworkshops zum Jugendmedienschutz an der Förderschule Bietigheim-Bissingen

An der Förderschule Bietigheim-Bissingen finden zwischen dem 20.04.2015 und 18.05.2015 im Rahmen der Initiative Kindermedienland eine Reihe von Schülerworkshops zur Förderung von Medienkompetenz statt. Dabei können Schülerinnen und Schüler aus Bietigheim-Bisssingen ihren „Internet-Surfschein“ machen und lernen wie man Informationen im Netz recherchiert.

Weitere Informationen

 

Zum Newsarchiv

Informationen für

Strategieprozess „Medienbildung BW“

Expertinnen und Experten haben sich an insgesamt fünf „Runden Tischen“ darüber beraten, wie man Medienkompetenz nachhaltig stärken kann. Die Ergebnisprotokolle sind online. Wir laden Sie dazu ein, mitzudiskutieren und -kommentieren. Zum Strategieprozess

Wir auf Facebook

FaceBook-Modul laden

Erst durch Klicken wird dieses Modul aktiv und es werden Daten an Facebook übermittelt.
Über den Datenschutzschalter können Sie die Aktivierung rückgängig machen.

Footer