Baden-Württemberg Kindermedienland

HERE GOES INVISIBLE HEADER

Pressemitteilung

Stuttgarter Kinderfilmtage in Planung: Kinderjury und Schülerreporter gesucht

Die Stuttgarter Kinderfilmtage finden von 21. bis 26. Januar 2020 statt und zeigen herausragende Kinderfilme für ein Publikum von 4 bis 14 Jahren. Schulklassen sind herzlich eingeladen, das tolle Film- und Rahmenangebot zu nutzen.
18.07.2019

Schulklasse gesucht für Film- und Radioreporter
5. bis 7.Klasse – jetzt anmelden!

Jedes Jahr werden die Kinderfilmtage von Kinderreportern begleitet, die Interviews führen und spannende Beiträge produzieren. Die teilnehmende Klasse erhält vorab einen professionell angeleiteten Workshop (2 bis 3 Doppelstunden, Terminabsprache erfolgt individuell), bei dem den Schülern Grundlagen der Interviewführung sowie der Medienproduktion beigebracht werden. Während der Filmtage darf dann täglich jeweils eine kleine Gruppe von Film- und Radioreportern (jeder aus der Klasse kommt dran!) zunächst einen der Filme anschauen und einen Beitrag dazu aufnehmen. Hierbei werden sie von Medienpädagogen begleitet. Die Ergebnisse werden dann online und bei der großen Preisverleihung präsentiert, bei der selbstverständlich die ganze Klasse mit Freunden und Familie eingeladen ist.

*Sämtliche Kosten (für Workshops, Kinoeintritte, Fahrtickets, etc.) werden für die teilnehmende Klasse vom Festival und den beteiligten Institutionen (Stadtmedienzentrum Stuttgart,VHS  und evang. Medienhaus) getragen.

Rückfragen und Anmeldung:

Dejan Simonović (M.A.)
Medienpädagoge am Stadtmedienzentrum Stuttgart
Telefon: (0711) 28 50 – 841
mailto:simonovic@lmz-bw.de

Jurykinder gesucht: 5. und 6. Klasse – jetzt bewerben!

Was macht einen guten Kinderfilm aus? Ist die Filmstory durchdacht, spannend und unterhaltsam? Ist das Thema des Films für Kinder interessant? Vermitteln die Darsteller Gefühle so authentisch, dass sich die Betrachter mit den Personen identifizieren können und hat der Regisseur die filmischen Mittel wie Drehbuch, Kameraführung, visuelle Effekte, Schnitt und Drehorte wirksam gewählt? Mit diesen Fragen befassen sich die Mitglieder der Kinderjury. Damit sie ein kompetentes Urteil fällen können, erhalten sie beim SMZ in der Rotenbergstraße 111 in Stuttgart im Vorfeld eine spezielle Juryausbildung. Bei einem gemeinsamen Kennenlernen im Oktober 2019 werden zusammen mit der Kinderjury fünf Termine für die Vorbereitung vereinbart.

Interessierte Kinder werden gebeten, in ihrer Bewerbung ihren Namen, ihr Alter und ihre Anschrift sowie die Telefonnummern und E-Mail-Adressen ihrer Eltern anzugeben. Zudem ist eine Einverständniserklärung der Eltern erforderlich und die Information, welche Schule die jungen Bewerberinnen und Bewerber besuchen. Sie werden darüber hinaus gebeten, zu begründen, warum sie bei der Kinderjury mitmachen möchten und eine Kurzbesprechung ihres Lieblingsfilmes mitzuliefern.

Rückfragen und Bewerbung:

Dipl. Medienpäd. Saskia Nakari
Referentin am Stadtmedienzentrum Stuttgart
Telefon: (0711) 28 50 – 797
nakari@lmz-bw.de

Footer