HERE GOES INVISIBLE HEADER

Pressemitteilung

Update: Cybermobbing - Online-Seminar am 30. Juni für die sozialpädagogische Familienhilfe

Am 30. Juni 2021 von 9.45 bis 16.30 Uhr findet die Online-Basisfortbildung für die sozialpädagogische Familienhilfe statt. Die Teilnahme an der Fortbildung ist für alle Fachkräfte kostenlos.
04.05.2021

Cybermobbing – das bewusste und geplante Beleidigen, Bloßstellen und Schikanieren Einzelner über WhatsApp, Soziale Netzwerke oder andere mediale Wege - kann für Kinder und Jugendliche gravierende Folgen haben. In der Fortbildung geht es darum, nachzuvollziehen, wie Cybermobbing entsteht, wie es sich von anderen Konflikten und Stress im Netz abgrenzt und wie zu erkennen ist, wenn ein Kind gemobbt wird. Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt ist, Eltern darin zu stärken, ihre Kinder davor zu schützen, Opfer oder Täter_in zu werden. Das Angebot wird im Rahmen der Initiative Kindermedienland vom Staatsministeriums Baden-Württemberg gefördert und ist für die Fachkräfte kostenlos.
Mehr Informationen

Zum Programm (PDF)

Zur Anmeldung