HERE GOES INVISIBLE HEADER

Pressemitteilung

Jugendmedienschutz, Medienpädagogik und medienpädagogisches Handeln: digitaler Austausch am 19. Mai 2022

Logo der AJS
Für Kinder und Jugendliche ist das Internet zu einem erweiterten Lebensraum geworden. Dazu findet am 19. Mai 2022 von 10:00 bis 11:00 Uhr der digitale Austausch statt.
16.05.2022

Medien aller Art gehören zu unserem Alltag. Sie bieten vielfältige Möglichkeiten der Unterhaltung, Information und Bildung, der Kommunikation und des Spiels. Für Kinder und Jugendliche ist das Internet zu einem erweiterten Lebensraum geworden. Das Fachreferat für Medienpädagogik der ajs steht für einen offenen, kritischen und reflektierten Umgang mit Medien und die Anerkennung kindlicher und jugendlicher Medienwelten. Diesen Ansatz stellen wir im Videocast vor.

Am 19. Mai 2022 findet der digitale Austausch mit Henrik Blaich, Ursula Kluge und Petra Wolf, Fachreferat Jugendmedienschutz und Medienpädagogik von 10:00 - 11:30 Uhr statt. Anschließend besteht für die Teilnehmenden die Möglichkeit, sich in Gruppenräumen weiter auszutauschen. Sie haben die Möglichkeit, Fragen zu stellen und Anregungen für unsere Arbeit zu geben. 

Zum Videocast

Zur Anmeldung