HERE GOES INVISIBLE HEADER

Pressemitteilung

Wie geht aktive Medienarbeit in der Kita? Fortbildungen für ErzieherInnen geplant

Kinder erstellen Trickfilm mit Tablet
Wie erstellt man einen Trickfilm oder ein Hörspiel in der Kita? Erzieherinnen und Erzieher können das ab Oktober in den medienpädagogischen Fortbildungen des Stuttgarter Caritasverbandes erlernen.
03.08.2020

Wir leben in einer von Medien geprägten Welt. In dieser sollte Medienerziehung als wichtiger Bestandteil der Bildungsarbeit gesehen werden, denn in der Lebenswelt von Familien -und somit in derer der Kinder -gehören Medien überwiegend von klein auf mit dazu. Medienkompetenz erwerben Kinder und Jugendliche auch unter anderem dadurch, dass sie selbst lernen Medien kreativ zu gestalten.

Deshalb bietet der Stuttgarter Caritasverband medienpädagogische Fortbildungen an, in denen Erzieherinnen und Erzieher lernen, wie man aktiver Medienarbeit in Kindertagesstätten einsetzt.

Fortbildungen: Aktive Medienarbeit in der Kindertagesstätte 

Vom Bilderbuch zum Hörspiel
16.10.2020       9.00 – 17.00 Uhr
zur Fortbildungsbeschreibung

Kreative Videos produzieren
21.10.2020       9.00 – 17.00 Uhr
zur Fortbildungsbeschreibung

Stop-Motion-Filme mit dem Tablet produzieren
13.11.2020        9.00 – 17.00 Uhr
zur Fortbildungsbeschreibung

Anmeldung: Die Anmeldung kann über meine E-Mail Adresse oder über dieses Formular erfolgen https://medienbildung-stuttgart.de/kontakt/

Veranstaltungsort: Caritasverband für Stuttgart e.V., Fangelsbachstraße 19a, 70180 Stuttgart