HERE GOES INVISIBLE HEADER

Media

Schüler-Medienmentoren-Programm

Hier kommt SMEP "Im Interview mit Stefan Leibfarth"

Um das Video sehen zu können, müssen Sie der Übertragung der Daten an YouTube zustimmen. Dadurch werden Informationen an YouTube übermittelt und unter Umständen dort gespeichert. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit anpassen.


Wie kann man Jugendliche für Fake News sensibilisieren? In dem man sie selber News produzieren lässt! Sieben Schüler-Medienmentoren (Smepper) interviewten Experten zum Thema Datenschutz und lernten dabei, wie man News durch Schnitt und Ton beeinflussen kann. Das Stuttgarter Landesmuseum stellte als Drehort mit seiner Ausstellung einen wunderbaren Kontrast zur Gegenwartsgeschichte her: Während sich im dritten Stock Kinder in der Ritterausstellung als Krieger und Mönche verkleideten, beschäftigten sich die Schüler-Medienmentoren zwei Stock tiefer mit dem historischen Thema „Datenschutz“. Dazu hatten sie zwei lokale Experten eingeladen: den Landesbeauftragten für Datenschutz Dr. Stefan Brink und Stefan Leibfarth vom Chaos Computer Club, Stuttgart.

Zurück zur Übersicht