Baden-Württemberg Kindermedienland

HERE GOES INVISIBLE HEADER

Beratungsangebote online

Beratung online

bke-Beratung 

Online-Beratungsangebot für Jugendliche der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung e.V. (bke) mit Mail- oder Einzelberatung und Foren. Nur für Jugendliche, nicht für Kinder.
www.bke-beratung.de

Caritas Onlineberatung

Online-Beratung des deutschen Caritasverbandes für Jugendliche per Chat und Mail.
www.beratung-caritas.de

Eltern - Forum Medienkompetenz

Die Zeitschrift "Eltern" berät auch zu Fragen rund ums Internet. Experten der Initiative "Schau hin! Was deine Kinder machen." betreuen das Forum. 
www.eltern.de/foren/medienkompetenz-kindgerechter-umgang-medien

 

I-KiZ – Zentrum für Kinderschutz im Internet

Das I-KiZ fungiert als Anlaufstelle, über die Kinder, Jugendliche und Eltern Hilfs-, Beratungs-, und Meldemöglichkeiten erreichen. Zudem dient es als Denkfabrik für Expertinnen und Experten, die sich mit den Rahmenbedingungen und Möglichkeiten eines zeitgemäßen Schutzes von Kindern und Jugendlichen im Internet befasst. 
www.i-kiz.de

 

Internet-Beschwerdestelle

Was kann man tun, wenn man im Internet auf jugendgefährdende oder rechtswidrige Inhalte stößt? Eine Möglichkeit ist, sich an die Internet-Beschwerdestelle zu wenden. Dort werden Beschwerden juristisch geprüft und gegebenenfalls weitere Schritte gegen die Anbieter eingeleitet.
www.internet-beschwerdestelle.de 

Jugendmigrationsdienste

Onlineberatung für junge Menschen mit Migrationshintergrund im Alter zwischen zwölf und 27 Jahren. Die Online-Begleiterinnen und Begleiter sind langjährige Beratungsprofis, die unabhängig von öffentlichen Institutionen wie zum Beispiel dem Jugendamt oder der Ausländerbehörde arbeiten.
www.jmd4you.de

Kindererziehung.com

Das Erziehungsportal Kindererziehung.com bietet gut recherchierte, fachgerechte, aber trotzdem einfach verständliche Informationen rund um das Thema Erziehung. Ein Team bestehend aus gut ausgebildeten Erzieherinnen und Sozialpädagogen betreut die Leser mithilfe vieler Fachartikel sowie auch persönlich im Forum zur Erziehung zu allen Fragen in der Familie.
www.kindererziehung.com/

 

"Nummer gegen Kummer" online kooperiert mit Klicksafe

www.nummergegenkummer.de
Es gibt nach wie vor auch eine Telefon-Hotline: 0800/1110 333

Online-Beratung gegen Rechtsextremismus

Die Online-Beratung gegen Rechtsextremismus bietet Ihnen Informationen zum Thema Rechtsextremismus, lösungsorientierte Beratung über Mail, Einzelchat und moderierte Gruppenchats für Eltern (auf Anfrage). Die Beratung ist kostenlos, anonym und über einen speziell gesicherten Server zu erreichen. 
www.online-beratung-gegen-rechtsextremismus.de

Onlinesucht.de

Spezielles Angebot für Betroffen von Onlinespiel- und Onlinesexsucht. Virtuelle Selbsthilfegruppe sowie kostenpflichtige Beratungsangebote.
www.onlinesucht.de
www.onlinesucht.de/beratung

webC@RE – virtuelle Selbsthilfegruppe

Bei webC@RE treffen sich Betroffene – ähnlich wie bei einer realen Selbsthilfegruppe – regelmäßig, um sich bei ihren Problemen zu unterstützen. Damit die Betroffenen in ihrer gewohnten Umgebung bleiben können, findet diese Selbsthilfegruppe im Netz statt
hls-webcare.org/selbsthilfegruppe-bei-computersucht.html

Medienpädagogische Beratungsstelle

Fragen zu Gewaltvideos, Cyber-Mobbing, Verletzung der Privatsphäre, Onlinespielsucht? Rufen Sie an: (0711) 2850-777. Zur Beratungsstelle

Footer