Baden-Württemberg Kindermedienland

HERE GOES INVISIBLE HEADER

Veranstaltung

Eltern-Medienmentoren-Schulung in Heidelberg

Logo Eltern-Medienmentoren-Programm

10/11/2018 10:00Uhr - 16:00Uhr

Medien sind für Kinder und Jugendliche durch die Verbreitung von Smartphone, Tablet und Co, ein selbstverständlicher Bestandteil ihrer Lebenswelt. Das Kursangebot geht auf die medialen Lebenswelten der Kinder ein und gibt einen Einblick in diese. Praktische Fragen zu spezifischen Themen der Medienerziehung werden ebenso beantwortet.

Die zweitägige Veranstaltung richtet sich an Eltern von Kindern im Alter zwischen 6 und 12 Jahren (1.-6. Klasse) und bietet einen Überblick über die Medienwelten von Kindern und Jugendlichen. Die Schulung unterstützt Eltern beim sicheren Umgang mit Medien, bei der Medienerziehung in der Familie und leistet einen Beitrag zum präventiven Jugendmedienschutz. Schwerpunktmäßig werden die Themen Soziale Netzwerke, Online-Spiele und Smartphones behandelt. Zudem wird die kreative Nutzung von Tablets vorgestellt.

Am Ende der Schulung erhalten Sie ein Zertifikat und können selbst aktiv werden. Als zertifizierte/-r Eltern-Medienmentor/-in sind Sie Ansprechpartner/-in für andere Eltern in Ihrem direkten Umfeld und geben erste Tipps für den Erziehungsalltag. Bitte beachten Sie, dass Sie alle aufgeführten Termine besuchen sollten, damit Sie ein Zertifikat erhalten können. Für die Teilnahme sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Die Veranstaltung umfasst folgende Termine:

  • Sa, 10.11.2018
  • Sa, 17.11.2018

jeweils von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Bitte melden Sie sich bis 2. November unter jugendbuecherei@heidelberg.de an. Weitere Informationen zum Veranstaltungsort finden Sie auch direkt bei der Stadtbibliothek Heidelberg.

Für diese Veranstaltung kooperieren folgende Institutionen:

Alle Veranstaltungen, die im Rahmen des gemeinnützigen Eltern-Medienmentoren-Programms angeboten werden, sind für die Teilnehmer kostenfrei!

Hinweis zum Datenschutz:
Bei der Anmeldung zur Veranstaltung werden die zur Bearbeitung notwendigen Daten erhoben. Die Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung ihrer Anmeldung und zur Durchführung der Veranstaltung (z.B. zur Einlasskontrolle) gespeichert und verwendet. Sofern die Veranstaltung in Kooperation mit einer oder mehreren Partnerinstitutionen durchgeführt wird, erfolgt eine Weitergabe der im Anmeldeformular eingegebenen Daten an die zuständige Institution. Welche Institutionen an der Veranstaltung beteiligt sind, entnehmen Sie bitte dem Beschreibungstext der Veranstaltung.

Veranstaltungsort:

Stadtbibliothek Heidelberg , Poststraße 15, 69115 Heidelberg Zurück zur Übersicht

Footer