Baden-Württemberg Kindermedienland

HERE GOES INVISIBLE HEADER

Publikation

Publikation

Games im Unterricht

Der Bildungsplan verlangt mit der Leitperspektive Medienbildung die spiralcurriculare und fächerintegrative Auseinandersetzung mit digitalen Medien und ermutigt diese auch didaktisch im Unterricht einzusetzen. Gerade die Bandbreite an digitalen Spielen bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten: Viele Games behandeln bildungsrelevante Themen und können bspw. als Einstieg in ein neues Thema fungieren. Sie eignen sich zur Reflexion des eigenen Medienhandelns sowie als Anlass zur Wissensvermittlung. Und sie können auch selbst Thema sein ohne als Medien eingesetzt werden zu müssen. Die Landesanstalt für Kommunikation (LFK), das Kindermedienland Baden-Württemberg und die Computerspielschule Stuttgart haben mit Unterstützung der Agentur Kastanie Eins die Arbeitsgruppe “Games im Unterricht” umgesetzt, um den Einsatz von Computerspielen im Unterricht zu analysieren und zu bewerten.

Herausgeber: LFK
Publikationsart: Flyer
Publikationsdatum: 2018

Zurück zur Liste

Warenkorb

In der Bestellübersicht finden Sie eine Übersicht über alle ausgewählten Publikationen.

0 Artikel im Warenkorb

Footer