Baden-Württemberg Kindermedienland

HERE GOES INVISIBLE HEADER

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Datum

107 Ergebnisse gefunden

  • Schülerworkshop zum kompetenten und sicheren Umgang mit Chat-Foren

    29.09.2011 Ministerin Silke Krebs: Kindermedienland Baden-Württemberg sensibilisiert für Chancen und Potenziale digitaler Medien ohne Risiken zu vernachlässigen Weitere Informationen

  • Medienbildung – früh beginnen

    03.08.2011 Zentraler Auftakt der regionalen Medienkompetenztage am 12.10.2011 im ZKM Karlsruhe Weitere Informationen

  • An 101 Schulen im Land geht die Medienerziehung neue Wege

    14.07.2011 Schutz vor Cybermobbing und die Wahrung der Privatsphäre: das sind nur zwei Themen, mit denen sich junge Internetnutzer tagtäglich auseinandersetzen müssen. Das Projekt „101 Schulen“ soll Wissen über den Schutz vor Gefahren im Netz verbreiten. Die MFG Baden-Württemberg führt das vom Staatsministerium initiierte landesweite Projekt gemeinsam mit dem Landesmedienzentrum Baden-Württemberg durch. Weitere Informationen

  • Medienkompetenztage 2011 im Landkreis Heidenheim

    13.07.2011 Informationen in Medien besser verstehen, kritisch beurteilen, sich souverän und sicher in Sozialen Netzwerken bewegen sowie eigene Inhalte kreativ erstellen – diese und viele weitere Aspekte von Medienkompetenz und Medienbildung greifen die Medienkompetenztage der Stadt- und Kreismedienzentren einmal im Jahr auf. Weitere Informationen

  • Medienpädagogisches Projekt "101 Schulen" geht an den Start

    16.06.2011 „Mit dem Projekt ‚101 Schulen‘ möchten wir Eltern, Lehrkräfte und andere in der Jugendarbeit pädagogisch Tätige an den Schulen Baden-Württembergs dabei unterstützen, den Medienkonsum ihrer Kinder kompetent und qualifiziert zu steuern und zu begleiten. Gleichzeitig sprechen wir mit altersgerecht aufbereiteten Workshops auch die Kinder und Jugendlichen an. Dieser generationenübergreifende Ansatz ist ein zentrales Element des Projekts ‚101 Schulen‘ des Kindermedienlandes Baden-Württemberg“, erklärte Ministerin im Staatsministerium Silke Krebs anlässlich des Projektstarts. Weitere Informationen

  • Preisverleihung Schülerwettbewerb „Zeig, was Du kannst!“ der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg

    11.02.2011 „Neue Medien bieten vielfältige kreative Gestaltungsräume und Entfaltungsmöglichkeiten. Mit dem Schülerwettbewerb ist es uns gelungen, Kinder und Jugendliche zu motivieren, einen verantwortungsvollen und kreativen Umgang mit den Medien ganz praktisch zu erfahren“, sagte der Staatssekretär im Staatsministerium Hubert Wicker am Freitag (11. Februar 2011) anlässlich der Preisverleihung des Schülerwettbewerbs „Zeig, was Du kannst!“ der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg in Stuttgart. Weitere Informationen

  • Startschuss für die Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg

    23.03.2010 Unter dem gemeinsamen Dach der „Initiative Kindermedienland“ werden die zahlreichen Institutionen, Verbände und Einrichtungen, die landesweit in der Medienpädagogik und -kompetenzvermittlung aktiv sind, gebündelt und so prägnant für die Erziehungsverantwortlichen sichtbar gemacht. Weitere Informationen

Footer