Baden-Württemberg Kindermedienland

HERE GOES INVISIBLE HEADER

Pressemitteilung

Tipps für den eigenen Filmdreh

Ein Smartphone, eine App – viel mehr braucht es heute nicht mehr, um einen Film selbst zu drehen. Wenn aber eine Dokumentation solide gestaltet und eine Geschichte richtig erzählt werden soll, gibt es viel zu tun.
04.06.2018

Anhand des Filmbeispiels „Koffer gepackt und überlebt“ gibt Birgit Hock von der Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest (MKFS) praxisnahe Tipps für ein gelingendes Filmprojekt. 

Termin: Mittwoch 27.06.2018, 11:00 bis 12:30 Uhr (keine Anmeldung nötig) 

Ort: DOKU LOUNGE im Haus der Katholischen Kirche, Königsstraße 7, Stuttgart 

Zielgruppe: Pädagogen, alle Interessierten 

Quelle: http://www.swr.de/dokulounge

Footer