Baden-Württemberg Kindermedienland

HERE GOES INVISIBLE HEADER

Pressemitteilung

Medienrechte für Kinder: ein Bildungsprojekt für Grundschulen

Der SWR und die Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg haben ein Bildungsprojekt aufgelegt, das erstmals die Kinderrechte, die die Medien betreffen, in den Mittelpunkt stellt. In der Broschüre finden sich zahlreiche Tipps zu frei zugänglichem Unterrichtsmaterial zu Kindermedienrechten.
03.07.2019

Kinder wachsen mit digitalen Medien auf. Das Bedienen und Anwenden ist „kinderleicht“ - doch wie steht es dabei um deren Kinderrechte? Wie begleiten, stärken, aber auch schützen wir sie, wenn es um Privatsphäre, Datenschutz, Teilhabe oder Meinungsfreiheit geht?

Der SWR und die Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg haben ein Bildungsprojekt aufgelegt, das erstmals die Kinderrechte, die die Medien betreffen, in den Mittelpunkt stellt. In der Broschüre finden sich zahlreiche Tipps zu frei zugänglichem Unterrichtsmaterial zu Kindermedienrechten.

Die Broschüre

In unserer Broschüre "Medienrechte für Kinder" erklären wir die verschiedenen Rechte im Umgang mit digitalen Medien in verständlichen Worten, geben Tipps und Hinweise, welche guten Online-Angebote Kindern helfen, medienbezogene Risiken selbst zu erkennen und zu beherrschen.

Der Serviceteil liefert außerdem ein Muster einer Einverständniserklärung, einer Datenschutzinformation sowie beispielhafte Mediennutzungsverträge, die helfen, Grenzen für einen sinnvollen Nutzen moderner Medien mit Kindern auszuhandeln. Lehrer*innen und andere Interessierte finden hier aktuell und übersichtlich die wichtigsten Informationen für einen klugen und kompetenten Umgang mit den Chancen und Risiken digitaler Medien.
Hier können Sie die Broschüre herunterladen:

Medienrechte für Kinder (PDF)

Broschüre bestellen

Kontakt

medienrechte-kinder@SWR.de
Tel.: 0711 / 929 11524

Footer