HERE GOES INVISIBLE HEADER

Pressemitteilung

Webinare der Kindertrickfilmakademie erklären, wie man selber Trickfilme produziert

Im Livestream des Stuttgart Festival of Animated Film (ITFS) läuft derzeit eine Webinar-Reihe der Kinder-Trickfilmakademie, in der Kinder lernen, wie sie einen Trickfilm selbst produzieren.
08.05.2020

Jedes Jahr unterstützt die Initiative Kindermedienland die Kindertrickfilm-Akademie des ITFS. Für alle die sich intensiv mit dem Thema Trickfilm befassen wollen, bietet die Kinder-Trickfilmakademie des ITFS einen idealen Einstieg: Profis zeigen Schritt für Schritt, wie man einen Stop Motion Film entwickelt – von der Entwicklung einer Geschichte und ihrer Figuren über das Sounddesign bis zur fertigen Animation.

Der Clou: Interessierte Kinder, die die Webinare Zuhause gesehen haben, können ihre selbst produzierten Filme einschicken. Eine Jury wählt den besten Film aus und das ITFS präsentiert den Film im Anschluss auf der Website des Festivals und im Rahmen der Preisverleihung Tricks for Kids beim ITFS 2021. Einsendeschluss ist der 1. Juni 2020.

Folge 3: Animationen erstellen mit Tine Kluth (8. Mai, 14:30 Uhr)

Folge 4: Effekte und Nachbearbeitung mit Francesco Farrana (9. Mai, 14:30 Uhr)

Folge 5: Sound mit Putte (10. Mai, 14:30 Uhr)

Folge 6: Zusammenschnitt (10. Mai, 15:00 Uhr)

Die Webinare sind auch im Anschluss nochmal zum Nachschauen online auf dem ITFS Youtube Kanal verfügbar.

Livestream: https://onlinefestival.itfs.de/

YouTube-Kanal des ITFS: https://www.youtube.com/user/FilmfestivalITFS/

Playlist der Kindertrickfilm-Akademie: https://www.youtube.com/watch?v=dKI_VKhr600&list=PLLr9XHzx6GwegyTvPCZUECa1otGzMxBUu

Footer