HERE GOES INVISIBLE HEADER

Pressemitteilung

Hack To The Future trifft Coding da Vinci: Jetzt für den Jugend-Kulturhackathon anmelden!

Coding da was...? Coding da Vinci ist der erste und erfolgreichste Kulturhackathon Deutschlands, der auf Basis offener Daten aus Kultureinrichtungen stattfindet. Am 7.und 8. Mai 2022 trifft Hack To The Future im ZKM in Karlsruhe auf Coding da Vinci, wenn zum ersten Mal in der Geschichte des Kulturhackathons Jugendliche mit an Bord sein werden.
07.04.2022

Endlich wieder gemeinsam Coden – ab Mai gibt es „Hack To The Future“ wieder live und in Farbe! Wer ist zwischen 12 und 18 Jahren alt und hat Lust an einem ganz besonderen Hackathon teilzunehmen? Dann ist jetzt die Chance, mit dabei zu sein, wenn „Hack To The Future“ an einer coolen Location auf den größten Kulturhackathon Deutschlands trifft! 

„Hack To The Future trifft Coding da Vinci“ am 7./8. Mai im ZKM Karlsruhe – Jetzt anmelden!

Coding da Vinci ist der erfolgreichste Kulturhackathon Deutschlands, der auf Basis offener Daten aus Kultureinrichtungen stattfindet. Am 7./8. Mai 2022 trifft „Hack To The Future“ im ZKM in Karlsruhe auf „Coding da Vinci“, wenn zum ersten Mal in der Geschichte des Kulturhackathons Jugendliche mit an Bord sein werden!

Nicht diese Chance nicht entgehen lassen! Hier geht's zur Anmeldung: Hack To The Future trifft Coding da Vinci

Zusammen mit anderen Jugendlichen coden, tüfteln, neue Kenntnisse erlernen und eigene Ideen für die Zukunft umsetzen? Bei „Hack To The Future trifft Coding da Vinci“ bringen Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre individuellen Fähigkeiten im Team ein und beschäftigen sich mit offenen Kulturdaten zu ganz unterschiedlichen Themen. Für die Umsetzung der Projekte begleiten und unterstützen sie erfahrene Mentor*innen aus den Bereichen Softwareentwicklung, Design, Informatik, Gamedesign, Elektrotechnik oder Animation.

Von Big Data zur eigenen Zukunftsvision 

Damit der Coding-Spaß länger anhält, findet „Hack To The Future trifft Coding da Vinci“ in einem Zeitraum von insgesamt sieben Wochen statt:

  • Zunächst lernen sich Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Kick-off am 7./8. Mai dein Team und die Kulturdaten kennen und überlegen dann gemeinsam mit anderen Jugendlichen bei einer Pizza, wohin die Reise gehen soll.
  • Im Anschluss haben die Teams sieben Wochen lang Zeit, um an ihren Projekten zu coden, zu tüfteln und kreativ zu werden. Auch hier stehen die Mentor*innen mit Rat und Tat zur Seite.
  • Abschließend zeigen alle Teilnehmenden am 24. Juni bei der Abschlusspräsentation im Landesmuseum Württemberg – Altes Schloss in Stuttgart, was aus Kulturdaten alles entstehen kann! 

Wer hat Lust, bei „Hack To The Future trifft Coding da Vinci“ dabei zu sein? Hier geht's zur Anmeldung.

  • Die Teilnahme am Event ist kostenlos und auf 40 Anmeldungen beschränkt.
  • Während der Kick-off-Veranstaltung ist für Verpflegung gesorgt.
  • Infos zum Programm-Ablauf findet man hier.

Bei Fragen steht das HTTF-Team jederzeit sehr gerne zur Verfügung:

Tel: +49 (0)711-90715-311

E-Mail an: info@kindermedienland-bw.de