Baden-Württemberg Kindermedienland

HERE GOES INVISIBLE HEADER

Media

Im Netz. Vor Ort. Bei dir. Mach mit.
  • 11.07.2018

Video Netzwerktreffen


Die Schülerinnen und Schüler der VKL- Klasse der Sozialarbeit Hügelsheim hatten ein Jahr lang begleitetes Malen. Begleitetes Malen ist eine Form von Kunsttherapie. Durch das Malen treten die Jugendlichen mit ihren Gefühlen und inneren Bildern in Kontakt. Diese Gefühle bekommen Raum und Akzeptanz und können auf diesem Weg beruhigt werden. Die Schülerinnen und Schüler nutzten das Malen, um eigene Wünsche, Erlebnisse, Gefühle und Erinnerungen zum Ausdruck zu bringen. So entstanden bewegte Bilder, die Freude, Traurigkeit und Sehnsucht ausdrücken. Beim Malen begleitet wurden sie von Kunsttherapeutin Bruni Gassenschmidt.

Zurück zur Übersicht

Footer